wirtschaft politik service


Dritte public-Sonderausgabe zur VRV 2015 ist erschienen!

Die Fortsetzung der beliebten Sonderausgaben zum Thema VRV 2015 lag für public und seine Partner – der Moore Stephens City Treuhand und dem KDZ – Zentrum für Verwaltungsforschung, auf der Hand. Sie finden nun hier die dritte kostenlose Ausgabe des Nachschlagewerks mit folgendem Inhalt:

„Die Eröffnungsbilanz zum 1.1.2020 erstellen“.

Es ist bekannt dass im Oktober 2015 die Voranschlags-und Rechnungsabschlussverordnung 2015 kundgemacht und im Jänner 2018 die Novelle zur VRV 2015 verlautbart wurde. Seitdem laufen die Vorbereitungen in den Gemeinden auf Hochtouren um die VRV 2015 ab Jänner 2020 auch korrekt umsetzen zu können.

 

Umfangreiches Nachschlagewerk

Unsere Kooperationspartner haben mit Ihrer Expertise mit der ersten public VRV-Sondernummer (erschienen im Jänner 2018) und der zweiten Ausgabe (erschienen im Jänner 2019) ein inhaltlich spannendes Handbuch verfasst. Die Inhalte und Informationen sind verständlich, klar und nachvollziehbar für die Gemeinden und somit ein wesentlicher Arbeitsbehelf bei diesem nicht einfachen Thema.

Mit der nun  erschienenen Fortsetzung wird den Leserinnen und Lesern nähergebracht wie die Eröffnungsbilanz 1.1.2020 zu erstellen ist. Dieses Leitheft soll die Gemeinden im Jahr 2020 begleiten und unterstützen.

Wir weisen darauf hin dass diese Ausgabe als kostenlose Online-Sonderausgabe konzipiert ist und nur wenige Printexemplare gedruckt wurden. Die Aussendung erfolgte ausschließlich über eine E-Mail mit einem link zum Download. Die Ausgabe kann digital gelesen werden, aber natürlich können die Seiten auch ausgedruckt werden.

Hier die links zu den zwei bisher erschienen Online VRV Ausgaben sowie der neuen VRV Sonderausgabe:

VRV Sonderheft 1 erschienen im Jänner 2018

VRV Sonderheft 2 erscheinen im Jänner 2019

Neues VRV Sonderheft 3 erschienen am 15.1.2020